Nährstoffbörse

Viele Veredelungs- und Milchviehbetriebe sowie Biogasanlagenbetreiber haben aufgrund ihrer Betriebsentwicklung und der veränderten gesetzlichen Auflagen bzw. Bestimmungen einen Nährstoffüberhang. Aus diesem Grund hat sich die STADER SAATZUCHT eG bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen als Nährstoffhandel registrieren lassen.

Ziel der Nährstoffbörse ist der regionale, frachtnahe Austausch der anfallenden Nährstoffe in flüssiger, separierter bzw. getrockneter Form. Selbstverständlich bieten wir auch in Zusammenarbeit mit den örtlichen Maschinenringen und Lohnunternehmern den Transport sowie die Ausbringung an.